NW8A0518
NW8A0528
NW8A0548
NW8A0556
NW8A0575
NW8A0604

#this is us

#EVA SCHOOFS​

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
IMG_1568neu
Video abspielen

Ich habe die Praxis 2013 gegründet und bin die Chefin im Laden. 2013 habe ich noch nicht gewusst, dass ich mal ein Team haben werde und kann nur sagen „Unverhofft kommt oft“ – und es gefällt mir extrem gut. Ich mag den Hühnerhaufen und die gute Stimmung – und ich bin total stolz darauf, dass meine Mitarbeiterinnen großartige Arbeit leisten und wir zusammen ein super Team sind. 

Da ich vielleicht einen Ticken mehr Energie habe als andere, mach ich gerne viele unterschiedliche Dinge und unterrichte neben meiner Praxistätigkeit an Hochschulen und Ausbildungsinstituten, schreibe Gutachten im Bereich Familienrecht und versuche, Psychotherapie auf SocialMedia-Kanälen modern und kreativ zu vertreten. Solltest du mir noch nicht auf Insta und YouTube folgen, dann tu es am besten jetzt 🙂

Ich wohne gemeinsam mit dem tollsten Mann der Welt und meinem ebenso tollen Stiefsohn in Köln. Wir lieben es zu reisen – am liebsten in die USA. In meiner Freizeit schlägt mein Herz für Mode, vor allem für Taschen und Schuhe. Ich liebe den Karneval, Musik auf den Ohren und ein gutes Buch. Wenn ich dann noch 2 mal im Jahr nach Zandvoort fahren kann und es da Pommes gibt, dann hab ich meine Welt im Döschen. Herrlich. Bitte mit Mayo.

  • 2005 Bachelor of Creative Arts Therapies (NL)
  • 2005 – 2013 Kinder- und Jugendpsychiatrie der LVR-Klinik Bedburg-Hau
  • 2012 Approbation zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
  • seit 2011 Dozentin HAN Nijmegen (NL)
  • seit 2013 eigene Praxis in Emmerich am Rhein
  • seit 2013 Dozentin RHAP
  • seit 2015 Sachverständige für Familienrecht
  • seit 2015 Supervisorin
  • seit 2016 Trauma- und EMDR-Therapeutin
  • 2017 – 2022 leitende Dozentin  der Traumatherapieausbilung bei FreyMuT
  • seit 2019 zweiter Kassensitz und Ausbau des Teams
  • seit 2021 EmTrace Mastercoach
  • seit 2022 dritter Kassensitz
  • seit 2023 Systemischer Coach
0
MAL IM JAHR SAGT SIE "GROSSARTIG"!

Ich bin Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin und übernehme in der Praxis Diagnostik und Organisation. Ich bin ein lebensfroher Mensch und habe für jeden ein Lächeln parat. Durch meine ruhige und entspannte Art wird selbst das größte Wutmonster zahm und die aufgeregtesten Eltern wieder ruhig. Außerdem zeichne ich mich dadurch aus, dass ich bestens organisiert und strukturiert bin – „planlose Kinder” sind bei mir in besten Händen. Gemeinsam finden wir einen Weg, damit es dir schnell wieder besser geht.

Ich bin übrigens die einzige “echte Emmericherin” in der Praxis und wohne hier gemeinsam mit meinem Mann, meiner Tochter und meinen beiden Kaninchen Carlos & Sophie. In meiner Freizeit schwinge ich gerne mein Tanzbein im Emmericher Karneval und spiele Klarinette im Orchester. 

  • 2016 Master of Science in Pädagogik (NL)
  • 2017-2020  Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Schwerpunkt Verhaltenstherapie an der RHAP
  • 2017 Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in Ausbildung in der Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie LVR Bedburg-Hau
  • 2017-2020 Erziehungsstellenberaterin bei Context e.V.
  • seit 2018 Mitarbeiterin in Evas Team
  • 2020 Approbation zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
  • seit 2020 Trauma- und EMDR-Therapeutin
  • seit 2022 Schmetherapeutin
0
SALATE IM JAHR FÜR DIE KANINCHEN!

#Madlen Banning

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, aktuell in Elternzeit

Banning_neu
Video abspielen

#JANA RATHNER​

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, aktuell in Elternzeit

Rathner_neu
Video abspielen

Ich bin Jana Rathner und arbeite Vollzeit als Therapeutin im 2. Praxisteil. Da ich ein echtes Landkind bin, erkennst du mich vermutlich schnell an meinem großen Mundwerk, mit dem ich vor allem Leichtigkeit und Optimismus versprühe. Dass ich  schon 30 Jahre alt bin, wirst du kaum merken, denn die meiste Zeit sehe ich die Welt aus den gleichen Augen wie du. Ich habe eine Menge verrückter Ideen und bin für fast alles zu begeistern. 

In meinem Leben habe ich schon sehr viele verschiedene Jobs gemacht und habe als kleine Weltenbummlerin auch schon in Afrika und Australien gearbeitet. Aktuell arbeite ich zusätzlich – genau wie Eva – als Dozentin und Lehrbeauftragte, weil ich super gern mein Wissen und meine Erfahrungen mit anderen Menschen teile.

Am Ende ist aber auch noch zu erwähnen, dass ich für die ängstlichen und traurigen Kinder und Jugendlichen von euch auch ein sehr gutes Gespür habe und dann auch ganz leise, vorsichtig und einfühlsam sein kann. 

Egal, wer du bist und was dein Problem ist – ich freue mich von Herzen auf dich. 

0
MIN. IM JAHR DIE SOCKEN AN!
  • 2011 Mitarbeit an der German Secondary School und einem Waisenhaus in Entebbe, Uganda 
  • 2013 Abschluss als 2-Fächer Bachelor
  • 2015 Abschluss als Master of Arts
  • 2015-2019 Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin 
  • 2019 Approbation zur Kinder- und Jugendpsychotherapeutin, Schwerpunkt Verhaltenstherapie
  • seit 2019 Kinder-und Jugendlichenpsychotherapeutin in der Praxis Schoofs
  • seit 2020 Lehrbeauftragte für den Masterstudiengang Clinical Casework an der FH Münster
  • seit 2020 Lehrbeauftragte für das Fach Psychologie an der MTRA Schule des Universitätsklinikum Münster
  • seit 2020 Trauma- und EMDR-Therapeutin
  • seit 2020 Sachverständigen für Familienrecht
  • seit 2022 Trauerbegleiterin

Eva und ich sind uns im Rahmen verschiedener Weiterbildungen begegnet und ich habe gedacht: „Das passt!“ –  nun unterstütze ich das Team seit 2022. Da ich gerne vielfältig unterwegs bin, arbeite ich zudem im psychologischen Dienst eines Jugendhilfeträgers und freiberuflich. Nach dem ich mehrere Jahre in Aachen, Nürnberg und Düsseldorf gelebt habe, bin ich wieder in meinem Heimatdorf angekommen. Durch die vielen Umzüge konnte ich umfangreiche Erfahrungen in unterschiedlichen Arbeitsfeldern mit Kindern, Jugendlichen und Familien machen. Mir gefällt es besonders Kinder und Jugendliche in sehr schwierigenLe benssituationen oder nach traumatischen Erlebnissen zu unterstützen und mich mit ihnen über die Veränderungen zu freuen, die das Leben wieder leichter machen.

0
STADIONBESUCHE BEI DER LIEBLINGSFUSSBALLMANNSCHAFT
  • seit 2004 Dipl. Sozialpädagogin
  • 2006 – 2009 Systemische Beraterin/Familientherapeutin (DGSF)
  • 2017 – 2018 Traumapädagogik/ Traumazentrierte Fachberatung (DeGPT)
  • seit 2018 Integrative Bindungsorientierte Traumafachberatung (I.B.T)
  • seit 2020 Traumatherapeutin
  • seit 2022 EmTrace-Coach
  • seit 2022 Schematherapeutin
  • seit 2022 Approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

#Sandra TRUKA

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

#Katja Stepputt

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin i.A.

3a4d5e91-662c-4872-abed-d50957a2f391
0
MIN. PLANTCARE IM JAHR

Ich bin seit 2023 immer montags in der Praxis. Du erkennst mich daran, dass ich super strukturiert bin und dir das Gefühl gebe, alles im Griff zu haben. Seit meinem Studium arbeite ich schon mit Kindern, Jugendlichen und ihren Bezugspersonen in verschiedensten Lebenslagen zusammen und habe große Freude daran, diese zu unterstützen. Dabei habe die Bedürfnisse von anderen immer gut im Blick. Sich immer wieder neu auf die Patient*innen einzugrooven und gemeinsam mit ihnen zu arbeiten, ist ein so wunderbarer Teil meiner Arbeit. Ich freue mich auf jede*n Einzelne*n von euch und bin mir sicher, dass wir dafür sorgen, dass es dir besser geht!

Ich bin gebürtige Düsseldorferin und lebe auch in der für mich schönsten Stadt am Rhein, aber ich freue mich immer auf die Tage in der Praxis. In meiner Freizeit kümmere ich mich mit viel Hingabe und Ruhe um meine vielen Zimmerpflanzen und wenn ich ein bisschen mehr Action brauche bin ich gerne im Karneval oder in der Weltgeschichte auf Reisen unterwegs.

  • seit 2018 BA in Erziehungswissenschaften
  • seit 2020 M.A. Psychosoziele Beratung
  • seit 2020 Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
  • seit 2023 Traumatherapeutin (DeGPT)

Ich bin Iulia, wie Katja als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin i.A. angestellt und einmal in der Woche in der Praxis. Ich lache super gerne und habe einen kaum zu bändigenden Optimismus.

Seit 8 Jahren arbeite ich mit Kindern und Jugendlichen in allen Lebenslagen und finde es (wie Eva sagen würde) großartig, mit Rat und Tat an der Seite meiner Patient*innen zu stehen. 

Ich lebe mit meinem Partner und meinem Hund in Moers. In meiner Freizeit bin ich viel unterwegs. Andere Länder und Kulturen kennenzulernen macht mich einfach happy.

Um meiner Bewegungsfreude nachzukommen, spiele ich seit meiner Kindheit Handball.  „Funfact“: ein Teil meines unglaublich schwierigen Nachnamens bedeutet auf Rumänisch „Weihnachten“ und das passt wie angegossen zu mir, ich liebe Weihnachten und alles, was dazu gehört. 

0
TAGE IM JAHR WEIHNACHTEN
  • seit 2015 Bachelor of Sozial Work (NL)
  • seit 2015 SAGT- systemische Anti-Gewalt Trainerin
  • seit 2018 Fachcoach Mobbingprävention 
  • 2015 – 2022 Sozialarbeiterin in verschiedenen Bereichen der Jugendhilfe bei der Caritas 
  • seit 2020 Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin bei der RHAP in Krefeld
  • seit 2023 Ausbildung zur Traumatherapeutin bei der Freymut Akademie

#IULIA CRACIUNeScu

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin i.A.